„Wer hat eigentlich Gott entdeckt? Kann man mit Gott reden? Und was passiert, wenn man das versucht?“ Vielleicht hast Du Dir diese Fragen auch schon mal gestellt. Genau wie Naseweis, der seine Freundin Leseratte mit 1.000 Fragen löchert. Aber Leseratte findet in ihrem Bibelbücherregal immer wieder eine Geschichte, die auch die schwierigsten Fragen beantwortet.
Bibelgeschichten werden in kleinen Theaterszenen dargestellt und gemeinsam machen wir uns auf die Suche nach Antworten. Wie immer wird gespielt und gebastelt.

Die Veranstaltung ist ausgebucht, Anmeldungen sind leider nicht mehr möglich!

Anmeldeschluss:2.4.2022
Termin:11.-13.4.2022
Ort:Marienhaus Heppenheim
Alter:6-12 Jahre
Preis:15 Euro, Geschwisterkinder 10 Euro
Leitung:Gemeindeassistentin Lena Reischert und Gemeindepädagogin Edith Zapf
Leistung:Betreuung, Imbiss, ein einfaches Mittagessen, Bastelmaterial
Träger:Katholischer Pfarreienverbund und evangelisch in Heppenheim
Teilnehmer:60