Z_WIR SIND DANN MAL WEG

Auf dem Weg nach Santiago de Compostela!

Christina Stürmer bringt es mit ihrem Song „was wirklich bleibt“ auf den Punkt. Sie fragt danach woran DU Dich erinnern willst und sie singt davon, dass DU zurück schaust auf das was wirklich bleibt…
Auf den letzten 150 km nach Santiago de Compostela hast du die Gelegenheit:

  • dich besser kennenzulernen mit dem was dich ausmacht;
  • deine Grenzen zu erforschen und über dich hinauszuwachsen
  • „was bleibt wirklich“ … in deinem Rucksack – weniger ist mehr. Wie viel brauchst du wirklich zum leben?
  • Gemeinsam und vielleicht auch streckenweise alleine unterwegs sein
  • und deiner Spiritualität nachgehen mit Impulsen und kreativen Angeboten

Wenn du dich angesprochen und inspiriert fühlst, dann freuen wir uns auf dich!

In den drei Vortreffen soll es darum gehen einen Überblick über die Strecke zu bekommen, einen Tag gemeinsam vor Ort zu wandern und miteinander abzustimmen wie wir den Weg gemeinsam gestalten wollen.

UND HIER DER ANMEDLEFLYER

Termin: 18.09. bis 28.09.2017
+ drei verbindliche Vortreffen
1. Vortreffen: 07.03. – 19 Uhr im Haus der Kirche, Heppenheim

Ort: Villafranka del Bierzo bis Santiago de Compostela
Alter: 18 bis 27 Jahre
Preis: 70 €
(für Übernachtung und Vollverpflegung sind ca. basic pilgern: 200 € luxus pilgern: – 300 € einzuplanen)
Leistung: Flug, Bustransfer zum Flughafen Hahn sowie Bustransfer in Spanien
Leitung: Dekanatsjugendreferenten, Ulrike Schwahn, Jürgen Zachmann
Träger: Evang. Dekanate Bergstraße und Darmstadt Land
Teilnehmer: max. 12

Anmeldung: bis zum 24. Februar 2017
Ev. Jugend im Haus der Kirche • Ludwigstr. 13 • 64646 Heppenheim
Ulrike Schwahn, Dekanatsjugendreferentin • Tel: 06252/673347
Fax: 06252/673355 • schwahn@haus-der-kirche.de
Oder
Ev. Jugend im Dekanat Darmstadt-Land • Grabengasse 20 • 64372 Ober-Ramstadt • Jürgen Zachmann, Dekanatsjugendreferent • Tel: 06154/ 694336 • Fax: 06154/ 694332 • Mobil: 0160 7517618 • juergen.zachmann.dek.darmstadt-land@ekhn-net.de

wp_20160813_049wp_20160815_033 13-wir-sind-dann-mal-weg-3    13-wir-sind-dann-mal-weg