EJVD

Wir sind eure Stimme im Dekanat!

WAS IST DIE EJVD?
Die EJVD (Evangelische JugendVertretung im Dekanat Bergstraße) vertritt die Interessen von Kindern und Jugendlichen auf allen kirchlichen Ebenen. Darüber hinaus wirkt sie als Evangelischer Jugendverband nach außen in gesellschaftliche Gremien. Somit ist sie eine wichtige Entscheidungsinstanz in der kirchlichen Gremienarbeit.

ZIEL DER EJVD
Unser Ziel ist es mehr Möglichkeiten für junge Menschen in den Gemeinden zu schaffen. Möglichkeiten sich einzubringen und ihre Kirche auf den unterschiedlichen Ebenen mitzugestalten. Außerdem wollen wir die vielen Gemeinden im Dekanat Bergstraße besser vernetzen, um eine gute Zusammenarbeit zu schaffen. Dazu planen und veranstalten wir viele Aktivitäten, um Kinder, Jugendliche und Erwachsene zusammenzuführen.

WAS MACHT DIE EJVD?
Wir von der EJVD bieten Dir unterschiedliche Angebote, um Deine Freizeit mit Gleichaltrigen zu gestalten. Mit Leuten in Deinem Alter wegfahren, gemeinsame Erfahrungen machen, neue Freunde gewinnen.
– Jugendleiterschulungen (JuLeiCa)
– Kinder- und Jugendfreizeiten
– Jugendbegegnungen
– Konfirmandenarbeit
– (Jugend-) Kirchentage
– Kinderbibeltage
– Dankeschön-Veranstaltungen
– und vieles mehr…

WIE SETZT SICH DIE EJVD ZUSAMMEN?
Wenn Du konfirmiert bist und aus einer Gemeinde im Dekanat Bergstraße kommst, kannst Du wählen gehen und Dich auch selbst wählen lassen! Gewählt wird immer alle zwei Jahre Ende September im Haus der Kirche in Heppenheim. Aus jeder Region (Ried, Mitte, Odenwald) des Dekanates Bergstraße können vier Vorstandsmitglieder gewählt werden. Somit besteht der Vorstand aus 12 Mitgliedern, exklusive berufenen Mitgliedern. Vor der Wahl informiert Euch die aktuelle Jugendvertretung über ihre bisherige Arbeit und die Kandidaten für die Wahl werden vorgestellt. Du kannst dich auch noch am Wahltag spontan dazu entscheiden, Dich aufstellen zu lassen! Für gutes Essen ist immer gesorgt und danach wird gemeinsam gefeiert!

Unser neuer Flyer ist da.

Wenn ihr Ideen oder Anregungen für die Jugendarbeit im Dekanat habt wendet euch einfach an uns (ejvd.bergstrasse@gmail.com) oder an die Dekanatsjugendreferenten.

Das ist eure aktuelle Jugendvertretung:

Name: Maren Fischer

Geboren: November 1991

Gemeinde: Mörlenbach

Hobbys: EJVD :), Teamerin und Kirchenvorsteherin in Mörlenbach, Handarbeiten ,Musizieren, Malen, Vorstandsarbeit im Heimat und
Museumsverein in Zotzenbach, … und viele weitere kreative Dinge

Schwerpunkte: Zeigen das in der Kirche Leben ist - die Stimme der Jugend vertreten - Neues erproben

Beruf: Elektrotechnikerin

Name: Marie Gläser

Geboren: April 2002

Gemeinde: Auerbach

Hobbys: Fußball, MaJu, sich mit Freunden treffen und tanzen

Schwerpunkt: Ich möchte Jugendlichen zeigen, dass jeder von ihnen etwas besonderes ist und das auch jeder einzelne etwas gutes in der Gemeinde beitragen kann.

Name: Oliver Guthier (Oli)

Geboren: November 1992

Gemeinde: Auerbach

Hobbys: 
EJVD ;), zeichnen, lesen, wandern, Freiwillige Feuerwehr

Schwerpunkte:
Vertretung der Jugend in der EJHN, den Jugendlichen eine Stimme geben und die EJVD bekannt machen, Arbeit evangelischer Jugend auf Bundesebene

Beruf: Grafikdesigner/Student (soziale Arbeit)

Name: Marilena Meyer

Geboren: Mai 2002

Gemeinde: Auerbach

Hobbys: Gemeindearbeit, z.B. Jungschar, Konfiarbeit, Jugendarbeit, Kirchenvorstand, Musik hören und machen, tanzen, Babysitten, Traditions- und Heimatverein

Schwerpunkt: Ich möchte die Kirche für junge Leute attraktiver gestalten, dafür sorgen, dass sie (noch häufiger) gehört und eingebunden werden. Ich möchte ihnen zur Hand gehen und hinter ihnen stehen, wenn sie das brauchen!

"Beruf": Schülerin

Name: Steffen Wolff

Geboren: Februar 1997

Gemeinde: Mörlenbach

Hobbys: Mountainbiken (Alles Rund ums Fahrrad), Bouldern, Spikeball, Jugendarbeit, EJHN und EJVD

Schwerpunkte: Zeigen, dass Kirche eben nicht nur "Kirche" ist! Weiterentwicklung der Website. Und das Alte hinterfragen um Neues zu wagen.

Beruf: Student

Name : Justin Moll

Geboren: Februar 2003

Gemeinde: Auerbach

Hobbys:
Jugendfeuerwehr , MaJu ,EJVD , Schulsanitätsdienst

Schwerpunkte:
Mir ist wichtig, dass wir alle zusammen als ein Team arbeiten und so auch die Wünsche/Bemerkung von jedem möglichst umzusetzen.

Beruf: Schüler

Name: Franziska Fertig (Franzi)

Geboren: August 1997

Gemeinde: Gronau-Zell

Hobbys: Seit 2011 Teamerin, Vorstandsarbeit der EJHN, Zeichnen, Rettungshundearbeit, Tanzen und EJVD

Schwerpunkte: Auch den kleinen Gemeinden wie G-Z eine Stimme geben, Dekantassynode, neue Ideen entwickeln und eine starke Jugendarbeit präsentieren

Beruf: Studentin (Soziale Arbeit mit Gemeindepädagogik)

Name: Helen Münch

Geboren: Juni 2000

Gemeinde: Gronau-Zell

Hobbys: Boxen, Kick-boxen, Musik hören, Konfiarbeit in Gronau-Zell, EJVD

Schwerpunkte: Den Jugendlichen zuhören und bei Problemen, etc. weiterhelfen

Beruf: Schülerin

Name: Lea Nordmann

Geboren: März 2003

Gemeinde: Viernheim

Hobbys: Volleyball, Tennis, Teamerin in Viernheim, EJVD

Schwerpunkte:
Ganz allgemein kann man sagen, dass ich die Jugendlichen vertrete, jedoch hoffe ich auch, dass ich viele neue Ideen in das Team einbringen kann und wir gemeinsam unsere Ziele erreichen.

Beruf: Schüler

Name: Kira Singer

Geboren: Februar 1992

Gemeinde: Gronau-Zell

Hobbys: seit 7 Jahren die Konfiarbeit in meiner Gemeinde, Freunde treffen und lesen

Schwerpunkte: Mir ist wichtig immer ein offenes Ohr für die Jugendlichen zu haben und ihre Interessen und Ideen mit einzubringen.

Beruf: Studentin (Soziale Arbeit mit Gemeindepädagogik)

Name: Kimberly Van Cleave

Geburtstag: Juli 1999

Hobbys: Zeichnen, Kochen, Reisen, Jugendarbeit

Schwerpunkt: Für Jugendliche aufstehen, bewusste und nachhaltige Mitgestaltung der Kirche

"Beruf": Soziologiestudentin

Name: Daniel Dux

Geboren: Dezember 1998

Gemeinde: Bürstadt

Hobbys:
Junge Gemeinde Bürstadt, Fotografie, Freiwillige Feuerwehr

Beruf: Student (Physik)

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
previous arrownext arrow
Slider

REGIONALVERTRETUNGPOSITION